Archiv für April 2010

22
Apr
10

Geschwindigkeit als SEO-Kriterium

Letzte Woche hat Google bekanntgegeben, dass künftig auch die Zugriffszeiten in das Ranking der Webseiten einfließen werden. Wer jetzt aber einen spürbaren Geschwindigkeitszuwachs erwartet oder glaubt jetzt ausschließlich auf schnelle Seiten geleitet zu werden wird wohl enttäuscht. Schließlich fließen in das Page-Ranking mehr als 200 Faktoren ein, was die Wirkung eines einzelnen Faktors deutlich abschwächt.

Allerdings sollte ein Dienst, welcher so stark frequentiert wird wie Google nicht individuell, sondern eher statistisch aufgefasst werden. 1% der Websites haben durch das neue Ranking ihre Position verändert. Betroffen hiervon sind besonders Seiten mit sehr schlechten Zugriffszeiten. Hiervon profitiert die Gesamtsumme der Nutzer deutlich stärker, als der Einzelne. Denn die statistische Anzahl der Klicks welche auf eine Seite getätigt werden, sinkt deutlich mit Verschlechterung des Rankings und somit einer Anzeige auf den hinteren Plätzen der Suchmaschiene. Und somit sinkt kann sich durch Bevorzugung schnellerer Seiten die Gesamtwartezeit  aller Nutzer signifikant verkürzen.

Ein zweiter Effekt, marktwirtschaftlicher Art, könnte sein, dass einige Betreiber von Webservern zu Investitionen in ihre Infrastruktur genötigt werden, um ihren Kunden zu einem besseren Ranking zu verhelfen. Und von dieser Art der Suchmaschinenenoptimierung können alle auch individuell profitieren.

Bisher kommen nur Nutzer der Englischsprachigen Version von google.com in den Genuss des neuen Rankings, wann das Feature die deutsche Seite erreicht, ist derzeit noch nicht bekannt. Angeblich werden die Performancedaten der Webseiten mit Hilfe der Google Toolbar gesammelt. Allerdings nur wenn die Datenweitergabe aktiviert ist. (Thnx Sebastian)

Hier noch ein Beispiel dafür, wie solche Performancedaten aussehen können (Das Beispiel kommt von Webpagetest.org für den IR-Blog).

Analyse der Zugriffsgeschwindigkeit für diesen Blog

Advertisements
20
Apr
10

Spezialsuchmaschinen die Fünfte…

  • Slidefinder
    Es gehört schon etwas Mut dazu, sich neben dem PowerPoint-Flash-Geschäftsmodell von Slideshare platzieren zu wollen. Slidefinder hat es mit einigen netten Features (Uni-Suche, Sprachauswahl) gewagt und geschafft. Wem das noch reicht, der kann bei www.toodoc.com der reiter ppt wählen (evtl. auch scribd nutzen) oder ganz Oldschool nach ‚filetype:ppt‘ googeln und seine Präsentationen mit powerpointninja tunen.
  • DoubleTwist

    doubleTwist

    ist  nicht nur weltgrößte (Eigenlob!) Podcast-SuMa , sondern bietet eine iTunes-ähnliche Medienverwaltung (mit dem Amazon-MP3-Store zum Einkaufen) für Bilder, Musik (sychronisiert iTunes-Playlists für eine ganze Reihe von mobilen Endgeräten – von Blackberry bis Palm und Android) und konvertiert Videos per Drag and Drop in das entsprechende Device-Format.

  • Panoramafotos gehören im Zeitalter von Weitwinkel-DigiCams fast schon zum Handwerk eines jeden Globetrotters. Damit die Ergebnisse auch weltweit Bewunderung finden, gibt es eine Reihe von Sammelstellen, wie etwa:
  • Kosmix
    erinnert mich ein wenig an Mahalo, wobei aber im Unterschied zu dieser ‚human-powered search engine‘ das Dashboard aus Videos, News,  Bildern, Links etc. zur Laufzeit generiert wird. Ganz nett für Webexplorer oder Serendipity-Recherchen geeignet.
13
Apr
10

Plink goes goggles …

Nach dem beachtlichen Erfolg des Startup PlinkArt, das eine auf Android-basierende mobile visuelle Suchmaschine entwickelt hat, arbeiten die beiden Gründer nun ab sofort für Google.

Mit der von PlinkArt entwickelten Lösungen lassen sich mit einem mobilen Endgerät Kunstwerke fotografieren und erkennen, so dass anschließend weitere Informationen über die Kunstwerke automatisch abgerufen werden können. Der dieser Lösung zugrundliegende Algorithmus wird nun in Googles Projekt (Goggles) für eine mobile visuelle Suche integriert.




April 2010
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

RSS Digital News

Blog Stats

  • 9,608 hits

Sneak Peek vom Turner-Blog

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 2 Followern an