13
Jan
09

Suchen und Atmen …

sind die elementare Tätigkeiten des Homo Informaticus, die jetzt in einem interessanten Zusammenhang gebracht wurden. Nach dem Google Dementi, dass nicht 7 g CO2 sondern nur 0,2 g pro Suche generiert werden, haben sich in den verschiedenen Kommentaren bei der Times oder bei Zoomer die Carbonfootprintberechner und Milchmädchenmultiplikatoren  aufgemacht um möglichst bildhafte Vergleiche zu erstellen wie:

  • ein PC produziert 40-60g CO2 pro Betriebsstunde,
  • jeder Avatar in Second Life verbraucht pro Jahr 1,752 KWh – ebensoviel wie ein(e) Brasilianer(in) pro Jahr (laut Nich. Carr !),
  • hochgerechnet auf ein Jahr (behauptet Jay aus Annandale) entspricht der Fußabdruck von Google dem von 280 Autos – aber was ist das schon im Vergleich zu China wo 2006 178,082 Stück pro Tag zugelassen wurden,
  • allerdings erzeugt jeder Mensch im Verlauf seines Lebens über 120 t CO2 – wenn er – und damit kommen wir wieder zum Anfang – wie gewohnt atmet.
carbon print

carbon print

Advertisements

0 Responses to “Suchen und Atmen …”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Januar 2009
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

RSS Digital News

Blog Stats

  • 9,616 hits

Sneak Peek vom Turner-Blog

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 2 Followern an


%d Bloggern gefällt das: